//Einblick in meine Welt// Tisch streichen vorher-nacher!!! Küche 1.0//

Heute hat mich nochmal die Arbeitswut gepackt und ich bin ein Projekt angegangen, was ich schon ewig vor mir her schob.

Und zwar bekam heute mein alter Küchentisch, ein Make Over!

Er ist schon dreißig Jahre alt, aber ich mag ihn halt und möchte ihn nicht fort geben.

Aber, mit den Jahren, wurde er immer hässlicher und ich musste ihn, mit hässlichen Tischdecken, abdecken.

ICH HASSE TISCHDECKEN!!

Also, fuhr ich heute zum Baumarkt und kaufte Kreidefarbe.

Einmal Kalkweiß und einmal Altweiß.

Zuerst, habe ich ihn abgeschliffen, dann mit dem Altweiß vorgestrichen. Nach einer Stunde, bin ich dann mit dem Kalkweiß nochmal drüber.

Allerdings, gewollt unordentlich.

Als die Farbe trocken war, habe ich mit Schleifpapier, einige Stellen nochmal abgenutzt.

Jetzt sieht er so ein bisschen aus, als hätte ich ihn aus Kuba geklaut 😊.

Und weil mich das Regal,im Flur auch schon lange genervt hat, bekam es gleich auch ein Makeup.

So passt es zum Rest.

Endlich!

Vorher:

Nacher:

Mit der restlichen Farbe, war ich besonders kreativ. Ich habe sie mit blauer Acrylfarbe gemischt und damit dann das Brett in der Küche gestrichen.

Aber, dass war nur ein Versuch.

Es kommt demnächst fort, weil die Küche um Oktober renoviert wird.

Daran werde ich Euch natürlich auch teilhaben lassen.

Zum Schluss, bin ich noch durch alle Räume geflogen ( Wie Marie Kondo, zu sagen pflegt) und jetzt ist alles schön und sauber

Ein tolles Gefühl!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: